Schlachtfelder, Steinkreise und Pubs in Inverness

Weiter geht es mit unseren Vlog Videos aus Schottland und heute heißt es Schlachtfelder, Steinkreise und Pubs in Inverness. Schottland ist einfach wunderschön und in die malerische Landschaft haben wir uns gleich verliebt und wer Schlösser, Burgen, Berge, Meer und ein gutes Bierchen mag, der ist hier genau richtig.

Entlang der Nordküste ging es für uns immer weiter in die Highlands bis nach Inverness und wenn du die Bücher von Diana Gabaldon gelesen hast oder die Serie „Outlander“ im Fernsehen gesehen hast, dann ist dir Inverness sicherlich bekannt. Inverness lohnt sich natürlich auch, wenn du die Geschichte um den Highlander Jamie nicht kennen solltest.

Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Anschauen des Videos und freuen uns riesig, wenn du es bei Facebook mit deinen Freunden teilst. (Die Qualität des Videos kannst du rechts unten im Video auf HD umstellen. Einfach auf das Rädchen klicken.)

Hier kommst du zu Vlog Video Nr. 1.

Stay marvelous,
Katrin and Sandra.

Schlachtfelder, Steinkreise und Pubs in Inverness. Was liebst du an Schottland am meisten?

Sandra

Wollt Ihr noch mehr wissen? Hier noch x-mal unnützes Wissen über mich:

- Für das Laden der Kamera-akkus bin ich verantwortlich
- Katrin's und mein Hund heisst PEPPERoncinio und die Katzen red hot CHILI und Jackson5
- Ich trinke gern Fritz Cola und alkoholfreies Radler
- Kinder-Schoko-Bons kann ich immer essen, genauso wie Pizza und Pommes
- Meine Kamera hab ich immer dabei, und wenn mal doch nicht, dann gibt es noch das iPhone
- Ich liebe es Urlaubsfilme zu machen
- Ich habe eine kleine Schwäche für Superhelden und Katrin ist Schuld
- Am liebsten hätte ich es gern immer sonnig, warm und Sand zwischen den Zehen
- Mich zog es einige Male zu unseren Nachbarn nach Frankreich
- Ich liebe meinen blauen Rucksack und es damit ferne Länder zu erkunden
- Mein aktuelles Lieblingsland ist Thailand

Kommentar

  1. Wir waren bisher nur für ein Wochenende in Inverness, am Loch Ness und in der Umgebung unterwegs. Wie sich herausstellte, war das viel zu kurz. Aber die Tour hat Lust gemacht darauf, mehr von Schottland kennen zu lernen. Die Highlands, die Inseln und Edinburgh schauen wir uns sicher auch noch mal an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.