Vom Harry Potter Viadukt nach Edinburgh

Wenn du nach einer fast schlaflosen Nacht im Auto morgens um kurz vor 6 Uhr plötzlich an einem so tollen Ort, wie dem Harry Potter Viadukt, aus dem Auto steigst, dann sind die Strapazen der letzten Stunden ganz schnell vorbei. Nur ganz kurz hatte Sandra schlechte Laune. Aber nur so lange, bis sie das riesige Harry Potter Viadukt (über den der Zug im Film fährt) erblickt hat. Auch wenn man die Filme nicht gesehen hat ist der Anblick des Bauwerkes echt überwältigend. Auf dem Video sieht es gar nicht so groß aus, wie es in Wirklichkeit ist.

Unser Vlog Video ist heute ein bisschen kürzer als sonst, aber wir waren auch echt extrem müde und k.o. nach der unbequemen Nacht im Auto.

Wenn du Vlog Video 1 bis 3 verpasst hast, dann kannst du diese hier anschauen:
Vlog Video 1
Vlog Video 2
Vlog Video 3

Die Qualität des Videos kannst du selbst auf HD umstellen, einfach rechts unten im Video auf das Rädchen klicken.

Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Anschauen und kommentieren und liken bei Facebook nicht vergessen.

Stay marvelous,
Katrin and Sandra.

 

Hast du das Harry Potter Viadukt auch schon einmal gesehen? Wie war dein Eindruck?

 

 


 

Sandra

Wollt Ihr noch mehr wissen? Hier noch x-mal unnützes Wissen über mich:

- Für das Laden der Kamera-akkus bin ich verantwortlich
- Katrin's und mein Hund heisst PEPPERoncinio und die Katzen red hot CHILI und Jackson5
- Ich trinke gern Fritz Cola und alkoholfreies Radler
- Kinder-Schoko-Bons kann ich immer essen, genauso wie Pizza und Pommes
- Meine Kamera hab ich immer dabei, und wenn mal doch nicht, dann gibt es noch das iPhone
- Ich liebe es Urlaubsfilme zu machen
- Ich habe eine kleine Schwäche für Superhelden und Katrin ist Schuld
- Am liebsten hätte ich es gern immer sonnig, warm und Sand zwischen den Zehen
- Mich zog es einige Male zu unseren Nachbarn nach Frankreich
- Ich liebe meinen blauen Rucksack und es damit ferne Länder zu erkunden
- Mein aktuelles Lieblingsland ist Thailand

Letzte Artikel von Sandra (Alle anzeigen)

Kommentar

  1. Jaaaa den Harry Potter Viadukt hab ich schon geschätzte 20 mal gesehen, nur fuhren da noch keine Züge nach Hogwarts drüber und ein Studienkollege bastelte noch an einem Türmchen für die Hogwarts Kulisse. 🙂 Ähm, bin ich alt geworden???? Hab das super super, ultimative Foto von der Spiegelung des Glen Finnan Monument im See vermisst…..
    Hach werden da Erinnerungen wach. Wenn ich euch sage, dass ich in 1 Jahr Edinburgh genau 1x am Meer dort war und das auch nur, um Würstchen bei Lidl zu shoppen.

    LG Claudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.